Verstand versus Unbewusstes

#Rauchpause Um das Rauchen aufzuhören ist eine Sache besonders wichtig zu wissen. Nicht nur da, aber ich habe mich jetzt auf das versteift. Bzw mein Verstand😀. Und zwar denkt der Verstand in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Er switcht dauernd durch diese Zeitzonen, während das Unbewusste ausschließlich im Hier und Jetzt lebt. Das liegt vielleicht daran,…

Das Unbewusste

#Rauchpause Wie jeder von uns weiß, gibt es zwei Anteile im Menschen. Das Bewußte, also das worauf ich direkt zugreifen kann und das Unbewusste. Zum Glück, sonst könnte ich nie mehr entspannt Autofahren, geschweige denn Spazieren gehen. Sex sollte vielleicht nicht ins Unbewusste abrutschen, aber um das geht's ja jetzt nicht. Die moderne Hirnforschung hat…

Rauchen ist großartig

#Rauchpause Meine erste Zigarette rauchte ich als ich circa 12 Jahre alt war. Wir waren im Freibad eine kleine Gruppe von Leuten, darunter welche, die natürlich rauchten. Die Zigaretten gingen herum und ich nahm selbstverständlich eine. Sie schmeckte scheußlich, aber darum ging es gar nicht. Es ging um meine persönliche FREIHEIT. Ich selbst bestimmte was…

Kerstin ist zusammengebrochen..

  Nichts ging mehr. Noch jetzt ist es ihr ein bisschen peinlich. Da war sie bei ihrer Hausärztin, und wollte einfach nur ein Rezept abholen. Es ging ihr halt in letzter Zeit nicht so gut. Jeden Tag hatte sie Schmerzen. Kaum aus dem Bett kam sie manchmal. Tapfer biß sie die Zähne zusammen. Weitermachen. Ja,…