Fantas(ie)tic Strings

Sie, die manchmal auch ein Er ist und hin und wieder ein Es oder beides. Es waren auch schon mal drei. Ein flotter Dreier sozusagen. Sie kichert. Ah. Wir sind heute Sie. Was möchte Sie heute sein? Eine holde Maid. Sitzt am Brunnenrand und spinnt. Bunte Fäden kreuz und quer. Ein wahres Wollknäuelbild. Das Wasser…

Nebel

Es war ein eiskalter Novembertag. Der Wind pfiff gnadenlos durch die kahlen Bäume, von keinem grünen Blatt mehr aufgehalten. Freie Fahrt voraus, den nahenden Frost im Schlepptau. Empirista hatte sich warm eingepackt, trotzdem fröstelte sie ein wenig. Sie war lange nicht mehr hier gewesen, dennoch war sie sich sicher, die richtige Abzweigung gegangen zu sein.…

Prinzessin Emporio und ihre Erbse

Eine liebliche Melodie erklingt, hell wie die Glocken der Kapelle die vor einiger Zeit am angrenzenden Waldstück erbaut wurde. Zwei Vögelchen fliegen auf das Turmfenster zu. Fröhlich zwitschern sie zum Lied, dass die beiden Harfenspieler gerade zum Besten geben. Sie haben es erst vor kurzem komponiert um Lady Emporio damit zu imponieren. Insgeheim hoffen die…

Stupido

Stupido lebte in einer hübschen Wohnung. Am Morgen schien die Sonne durch das eine Fenster und erwärmte ihn mit seinen Strahlen. Das machte ihn immer ganz besonders wach und spornte ihn zu atemberaubenden Flugstunts an. Den Dreifachloop konnte er schon mit geschlossenen Augen. Am Abend schien die Sonne durch das andere Fenster und tauchte den…

Los, Los…

Immer nur weiter. Die Stimme ist gnadenlos. Du musst vorwärts kommen! Ihre Arme und Beine sind blutig zerkratzt. Erschöpft hackt sie mit ihrer Machete auf die dicken Lianen ein, die immer und immer wieder vor ihr auftauchen. Es ist zum verrückt werden. Kaum hat sie eine weggeschlagen, tauchen fünf neue vor ihr auf. Du schaffst…