Über die Wut

Über die Wut   Heute habe ich viel über die Wut nachgedacht. Auslöser war so ein Ziehen im Bauch und ich dachte das könnte jetzt vielleicht Wut sein.   Ich erinnerte mich an gewisse Situationen in meinem Leben und das Ziehen wurde immer stärker.  Ich muss zugeben, ich habe eine gewisse Vorstellung von Wut. Ich…

Die zwei Wölfe

Und ich ging heim von der Arbeit, in einer Hand meinen Einkauf, den ich noch besorgt hatte und in der anderen lässig über die Schulter meine Jacke geworfen, die ein bisschen nach Militär aussieht. Zum Faltenrock ein absoluter Stilbruch, so wie ich. Mir war etwas kalt heute Mittag, deshalb hatte ich sie überhaupt dabei. Ein…

Das Sieb

Da war mal so ein Sieb. Anfangs eher so ein kleines Teesieb. Aber schon so richtig mit kleinen Löchern und Haltegriff. Edel anzusehen, deshalb aus Edelstahl. Freudig folgte es seiner Bestimmung, nämlich zu sieben. Es siebte alles, was ihr so in die Quere kam. Meinungen, Überzeugungen, Probleme, Glück, Trauer, große Reden, kleine Reden und so…

Hallo…

Hallo Freundchen, kleiner Mann Du behältst die Hose an Spielst den Clown in der Klasse Und trittst aus, aus der Masse.   Hallo Freundchen, kleiner Mann Schau mal, was ich alles kann Verdrehe Sätze, Wörter, Welt Bis es deine Sicht zerschellt.   Und in der Nacht weine ich Um mich und um dich.   ***…

Die Essenz eines Lebens

Es ist einfacher alles nach seiner Nase tanzen zu lassen - als selbst nach irgendeiner anderen Nase zu tanzen.   Es ist einfacher jeden Tag traurig zu sein - als andere traurig zu sehen.   Es ist einfacher sich selbst die Schuld zu geben - als zu seiner Meinung zu stehen.   Es ist einfacher…