Schattenfängerin

Ausgehend von Marks Archetypen Studie dachte ich, ich könnte meine Archetypin mal so richtig raushängen lassen. Sie will es gerade so, iiiich natürlich nicht. Egal. Whatever. Let's start the dark. Nach umfangreichen Lesemomenten und zahlreichen Recherchen im Netz bin ich zu einem adäquaten Ergebnis gekommen. Wir sind alle verkorkst. Mit r. Ich sage nicht komplett…

Wenn du an mich denkst

Wenn du an mich denkst, denke nicht an den Tod. An den Grabstein, irgendwo. An das leblose Gesicht, dass nicht mehr atmet. Das grüne Laken. Die Krankheit, oder den Unfall.   Wenn du an mich denkst, erinnere dich an mein Leben! An das Lächeln, dass ich dir zugeworfen habe. Die Tränen, die manchmal geflossen sind.…

Und manchmal

Hat man keine Worte mehr.   Und im inneren lodert es und brennt Und man empfindet so viel Doch gibt es keine Worte dafür. Was soll man schon sagen? Es ist doch alles schon gesagt.   Und manchmal   Ist es eisig kalt - drinnen Alles scheint abgestorben. Und man redet und redet Und sagt…

Ich bin alt und müde

Und mag nicht mehr rennen, sprach Großvater und zwinkerte seinen beiden Enkelinnen verschmitzt zu. Beide lachten ihr glockenhelles Lachen und stürmten auf den alten Herren zu. "Großvater,  warst du immer schon so alt? Ich kann mir nicht vorstellen, dass du einmal ein Kind warst!" fragte ihn eines der Mädchen neugierig. "Oh, sprach der Großvater. Ich…