Kannst du ertragen?

Verlust. Hast du besessen? Nicht wirklich, oder?

Aber es fühlt sich an, als hätte man das wertvollste verloren. Den Vater, die Mutter, den Bruder, die Schwester. Dein Kind.

Und das Herz blutet. Deins.

Gesundheit.

Saft und Kraft und Energie ohne Ende. Vielleicht Krebs. Vielleicht die Beine. Das hast du besessen? Oder geliehen bekommen?

Das wertvollste. Und du haderst. Mit dir?

Krieg. Gewalt. Tot. Schrecken ohne Ende. Und wieder Verlust. Weinen.

Deine Nerven. Alles zuviel. Wo ist die Ruhe? Die Gelassenheit. Die Coolness?

Weitergegangen? So wertvoll. Und wie viel, Mensch, erträgst du?

Du erträgst alles.

Ich ertrage dein Lächeln. Deine Blicke. Unser Gespräch. Ich ertrage die Gesten, den Gang, dein Stirnrunzeln. Ich ertrage das wertvollste.

Dich Mensch.

portrait-3113651_1280

Text: Petra Höberl

Bild: pixabay

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s